Teamleiter Einkauf- und Lieferantenmanagement (m/w/d)

Job ID: 6050-2019 | Kategorie: Manufacturing | Arbeitsort: Westlicher Bodenseeraum | Veröffentlicht: 10.04.2019

Unser Mandant ist in einer starken Wachstumsphase und sowohl im Automotive sowie Nichtautomobilzuliefergeschäft erfolgreich. Durch den Markterfolg seiner Produkte ist der weitere Ausbau auf die nächsten Jahre gesichert. Der Sitz des Unternehmens aus der Metallindustrie ist im westlichen Bodenseeraum. Im Rahmen des Ausbaus der Produktionskapazitäten suchen wir per sofort oder nach Vereinbarung eine(n) Teamleiter Einkauf- und Lieferantenmanagement (m/w/d)

Ihre Aufgaben

  • Im Rahmen dieser anspruchsvollen Aufgabe übernehmen Sie den Ausbau und die Optimierung der internen und externen Supply Chain
  • Sie überwachen, entwickeln und verbessern den Materialfluss unter Beachtung von Liegezeiten, Bereitstellung, Handhabung, Lagereffizienz und Lean-Prinzipien
  • Zudem übernehmen Sie die Prüfung, Verhandlung und Umsetzung von Lieferantenvereinbarungen
  • Ebenfalls zu Ihrem Aufgabengebiet gehört die Prüfung und Umsetzung von VDA-Normen sowie die Implementierung neuer Regularien im laufenden Betrieb
  • Darüber hinaus wirken Sie an der Umsetzung von Prozessanforderungen im Automotive-Bereich mit (ISO TS)
  • Sie koordinieren die Mitarbeiter Performance im Tagesgeschäft sowie in Sonderfällen
  • Die Begleitung des Reklamationsmanagements, die Koordination von Maßnahmen und Auswirkungen, die Anpassung der Fertigung und die Schnittstellenkoordination an veränderte Produktionssituationen runden Ihren neuen Aufgabenbereich ab

Ihre Qualifikation

  • Sie verfügen über eine abgeschlossene kaufmännische Ausbildung oder ein abgeschlossenes Studium (Logistik, SCM o. ä) oder eine vergleichbare Qualifikation mit einer mindestens 5jährigen Berufserfahrung, die Sie sich idealerweise im Umfeld der Autmobilzuliefererindustrie haben aneignen können
  • Sie verfügen über einschlägige berufliche Erfahrungen in den Bereichen Einkauf und Lieferantenmanagement sowie Erfahrungen im Umgang mit externen Partnern im Fertigungsprozess sowie im Projektmanagement und in Change Prozessen
  • Idealerweise konnten Sie bereits erste Führungserfahrung sammeln und besitzen eine hohe Zahlenaffinität
  • Sie sind ein durchsetzungsfähiger, kommunikativer Macher, der sowohl mit technischem als auch kaufmännischem Know-how überzeugen kann
  • Loyalität, Zielstrebigkeit und Organisationfähigkeit zeichnen Sie aus
  • Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift sind ebenfalls obligatorisch für Sie

Ihr Ansprechpartner:

Marc Leicht
Geschäftsführer
Telefon +49 751 977 197 - 18
Telefax +49 751 977 197 - 15
E-Mail

Zurück