Qualitätsmanager (m/w)

Job ID: 5928-2017 | Kategorie: Manufacturing | Arbeitsort: Koblenz | Veröffentlicht: 25.07.2017

Unser Mandant ist Weltmarktführer im Bereich technische Infrastrukturlösungen mit Hauptsitz in den USA und spezialisiert im Bereich Zugangslösungen zu unterirdischer Infrastruktur aus Guß, Stahl und Edelstahl und Composite. 2500 motivierte Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter fertigen an 6 Produktionsstandorten in Europa und den USA qualitativ hochwertige Gussprodukte und erwirtschaften dabei einen Umsatz von rund 500 Mio. EUR. Für den deutschen Produktionsstandort im Großraum Koblenz mit rund 80 Beschäftigten, davon 45 in der Produktion, suchen wir per sofort oder nach Vereinbarung eine(n) Qualitätsmanager (m/w)

Ihre Aufgaben:

  • Im Rahmen dieser anspruchsvollen Aufgabe tragen Sie die Gesamtverantwortung für den Bereich Quality am Standort
  • Sie übernehmen die Konzeptionierung und Implementierung eines QM-Systems für die Produktion und stellen die Einhaltung vorgegebener Qualitätsstandards sicher
  • Sie koordinieren alle Maßnahmen zur Optimierung des QM-Systems, bearbeiten Kundenreklamationen und sorgen für die Einleitung, Verfolgung und Verifizierung von Korrektur- und Verbesserungsmaßnahmen nach zuvor festgestellten Abweichungen
  • Auch die Erstellung relevanter Monatsreportings, die Bearbeitung von Gewährleistungs- und Garantiefällen und die Durchführung von FMEA-Moderationsprojekten gehört zu Ihren Aufgaben

Im Rahmen dieser verantwortungsvollen Stelle berichten Sie direkt an den Geschäftsführer Deutschland.

Ihre Qualifikation:

  • Sie verfügen über ein abgeschlossenes technisches Studium (Maschinenbau, Anlagenbau, Fertigungstechnik o. ä.) und über eine mindestens 5jährige Berufserfahrung im Bereich Quality, die Sie sich idealerweise im produzierenden Gewerbe haben aneignen können
  • Sie verfügen über nachweisbare Berufserfahrung in der Betreuung von Betriebsanlagen
  • In der Anwendung gängiger KVI-Techniken sowie Kenntnisse in den Bereichen SixSigma, Lean Production, QRCI und 5S sind Sie sicher
  • Die Beherrschung gängiger Qualitätswerkzeuge (FMEA, SPC, 5Why, Ishikawa) ist für Sie selbstverständlich
  • Gute Kenntnisse im Bereich der Normen TS16949, ISO1485, ISO9001 und ISO14001 setzt unser anspruchsvoller Auftraggeber voraus
  • Ebenso zwingende Voraussetzung sind sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift, idealerweise ergänzt um weitere fremdsprachliche Kenntnisse

Ihr Ansprechpartner:

Marc Leicht
Geschäftsführer
Telefon +49 751 977 197 - 18
Telefax +49 751 977 197 - 15
E-Mail

Zurück