HSE Manager (m/w)

Job ID: 5980-2018 | Kategorie: Manufacturing | Arbeitsort: Boppard am Rhein | Veröffentlicht: 28.03.2018

Unser Mandant ist Weltmarktführer im Bereich technische Infrastrukturlösungen mit Hauptsitz in den USA und spezialisiert im Bereich Zugangslösungen zu unterirdischer Infrastruktur aus Guß, Stahl und Edelstahl und Composite. 2500 motivierte Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter fertigen an 6 Produktionsstandorten in Europa und den USA qualitativ hochwertige Gussprodukte und erwirtschaften dabei einen Umsatz von rund 500 Mio. EUR. Für den deutschen Produktionsstandort im Großraum Koblenz mit rund 80 Beschäftigten, davon 45 in der Produktion, suchen wir per sofort oder nach Vereinbarung eine(n) HSE Manager (m/w)

Ihre Aufgaben:

  • Verantwortung für die Einhaltung der HSE-Standards am Standort
  • Beratung aller Mitarbeiter und Führungskräfte bei der Umsetzung von Forderungen zu den Themen Arbeits- und Anlagensicherheit, Umweltschutz und Genehmigungsrecht
  • Unterstützung bei der Anfertigung von Ex-Schutzdokumenten, Sicherheitsbetrachtungen, Betriebs- und Verfahrensanweisungen, Gefährdungsbeurteilungen sowie Risikobewertungen
  • Beratung der Kollegen in Produktion und Technik sowie der Geschäftsführung rund um komplexe arbeits-, anlagensicherheits- und genehmigungsrechtlichen Fragen auf Basis der entsprechenden Gesetze und Regelungen
  • Betreuung von Themen wie Emissions- und Arbeitsplatzmessungen (Gefahrstoffe) sowie Sichten des Genehmigungsbestandes zur Einhaltung der Nebenbestimmungen
  • Vorbereitung und Durchführung von HSE-Schulungen

Ihre Qualifikation:

  • Erfolgreich abgeschlossenes Studium der Naturwissenschaften oder ein Ingenieursstudium, vorzugsweise im Bereich Sicherheitsingenieurwesen
  • Nachweis einer Ausbildung zur Fachkraft für Arbeitssicherheit nach ASiG oder eine gleichwertige internationale Qualifikation
  • Know-how im Brand-und Gewässerschutz sowie Gefahrgut- und Abfallrecht (idealerweise mit adäquaten Qualifizierungsnachweisen)
  • Sehr gute Kenntnisse des Arbeitssicherheits- und des Betreiberrechtes
  • Sicherer Umgang mit den gängigen MS-Office-Programmen sowie eine strukturierte und selbstständige Arbeitsweise
  • Ebenso zwingende Voraussetzung sind sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift, idealerweise ergänzt um weitere fremdsprachliche Kenntnisse

Ihr Ansprechpartner:

Marc Leicht
Geschäftsführer
Telefon +49 751 977 197 - 18
Telefax +49 751 977 197 - 15
E-Mail

Zurück